WEBINAR – Gestalte deine Stadt – urbane Projekte mit der Crowd finanzieren

Wann:
17. Januar 2018 um 17:00 – 18:00
2018-01-17T17:00:00+01:00
2018-01-17T18:00:00+01:00
Wo:
Startnext Crowdfunding GmbH
10969
Berlin

Gestalte deine Stadt – urbane Projekte mit der Crowd finanzieren

January 17th, 17:00 – 18:00


Startnext Crowdfunding GmbH, 10969, Berlin, Deutschland

Im Jahr 2050 werden ca. 66% der Weltbevölkerung in urbanen Räumen leben (*). Diese Tatsache wirft die Frage auf, wie wir in Zukunft zusammenleben und unsere Stadt gestalten wollen.

In unserem Webinar spricht Shai Hoffmann mit Architekt und Visionär Van Bo Le-Mentzel darüber, wie du urbanen Raum proaktiv mitgestalten und deine Ideen mit Hilfe von Crowdfunding umsetzen kannst. Van Bo erklärt, wie er ein Dorf aus Tiny Houses gebaut hat, was die Erfolgsfaktoren für seine zahlreichen erfolgreichen Crowdfunding-Kampagnen waren und beantwortet deine persönlichen Fragen.

WANN:

Mittwoch, 17. Januar 2018, 17-18 Uhr

REFERENTEN:

  • Shai Hoffmann, Projektbetreuer bei Startnext & Social Entrepreneur
  • Van Bo Le-Mentzel, Architekt und Visionär

WO:

Das Webinar findet online statt. Wir senden live vom Bauhaus Campus Berlin aus einem Tiny House. Seit März 2017 studieren, bauen, planen und forschen hier interessierte Menschen über neue und gerechtere Formen des Miteinanders direkt neben dem Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung.

FÜR WEN:

Das Webinar richtet sich an alle Menschen, die ihre Nachbarschaft mitgestalten wollen und Projekte planen, die die Lebensqualität im urbanen Raum erhöhen sowie gesellschaftliche Herasuforderungen anpacken.

DAS ERWARTET DICH:

  • Wir stellen dir Best Cases von Projekten aus dem urbanen Raum vor, die über Startnext realisiert werden konnten
  • Van Bo verrät Erfolgsgeheimnisse und Tipps für erfolgreiche Kampagnen
  • Im Chat kannst du deine Fragen an Shai und Van Bo stellen

(*) Quelle: UN-Habitat

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos