Wandelwoche Berlin Brandenburg 2018

Start

“Ein gutes Leben für alle und überall – ist möglich! – Sie sind unter uns: die Ideen und Projekte für ein anderes Leben und Wirtschaften jenseits von Wachstumsimperativen und Profitstreben. Genossenschaften und Kollektive, Solidarische Landwirtschaft und Gemeinschaftsgärten, Ressourcenpools und Open Source, Wohnprojekte und Kommunen, Food-Sharing und Repair Cafés – Beispiele für die Vielfalt an kreativen und konstruktiven Alternativen zu grenzenlosem Wachstum und Ressourcenausbeutung gibt es viele in Berlin und Brandenburg. Und sie zeigen: wir können und wollen auch anders!

DIe Idee: Die Suche nach solidarischen Lebens- und Wirtschaftsweisen ist vielerorts gelebte Praxis – auch vor unseren Türen in Berlin und Brandenburg. Wir wollen die Vielfalt der Initiativen und Ansätze in der Region aufzeigen und den Wandel im Lokalen sichtbar machen – mit Touren und Exkursionen, zu Fuß, mit dem Rad oder den Öffis…

… mit über 30 Exkursionen, Workshops, Diskussions-veranstaltungen, Markt der Möglichkeiten rund um Projekte, Orte und Ideen für einen besseren Umgang mit unserer Welt und ein Leben und Arbeiten in Solidarität und Selbstverwaltung.
Die ersten Veranstaltungen sind online.”

Hier geht’s zum vorläufigen Programm:

Wandelwoche 2018

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos