START DES INTERNATIONALEN PROGRAMMES „TARGET GENDER EQUALITY“: EHRGEIZIGE UNTERNEHMENSZIELE FÜR DIE GLEICHSTELLUNG DER GESCHLECHTER SETZEN UND ERREICHEN

https://www.globalcompact.de/de/aktivitaeten/termine/7674380853.php

“In diesem Programm werden Unternehmen, auf Basis der Women Empowerment Principles, dabei unterstützt ihren Beitrag zur Gleichstellung der Geschlechter und damit zu Sustainable Development Goal 5 zu steigern. Der erste Durchlauf von “Target Gender Equality” ist ab Juni 2021 geplant. Weitere Information erhalten Sie im Folgenden.

Target Gender Equality – Ehrgeizige Unternehmensziele für die Gleichstellung der Geschlechter setzen und erreichen

Target Gender Equality ist ein kostenfreies Programm für Unternehmen, die am United Nations Global Compact teilnehmen. Das Programm soll die Implementierung der Women’s Empowerment Principles (WEPs) vertiefen und den unternehmerischen Beitrag zu den Sustainable Development Goals stärken. Insbesondere SDG 5.5, das volle Teilhabe und gleiche Chancen auf Führungspositionen von Frauen im Wirtschaftsleben bis 2030 fordert, steht im Mittelpunkt.

Durch eine Analyse des Status-quo, Workshops und Dialoge fördert Target Gender Equality entschlossene unternehmerische Maßnahmen um die Repräsentanz von Frauen im Allgemeinen und im Speziellen die Übernahme von Führungspositionen durch Frauen zu steigern.

Zeitrahmen:

  • Anmeldung Unternehmen: bis Juni 2021, Hier geht’s direkt zur Anmeldung 
  • Programmbeginn: Kick-off 12. Juli 2021, 14 Uhr (online)
  • Programmende: März 2022
  • Möglichkeit zur Präsentation der Ergebnisse beim Target Gender Equality LIVE-Event: März 2022

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Silke Düwel-Rieth.

Target Gender Equality ist eine Global Impact Initiative. Der UN Global Compact hat mit diesen Global Impact Initiativen Programme ins Leben gerufen, die Unternehmen dabei unterstützen ihren Beitrag zu den SDGs zu steigern. Das DGCN setzt neben Target Gender Quality die Programme SDG Ambition und Climate Ambition um.”

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos