REIHE N des Rates für Nachhaltige Entwicklung – Zirkuläres Wirtschaften: Wie das Denken in Kreisläufen zum Standard wird

https://lcem.lab-concepts.de/registration/reihe-n-2022-2

REIHE N des Rates für Nachhaltige Entwicklung
2. Veranstaltung: „Zirkuläres Wirtschaften: Wie das Denken in Kreisläufen zum Standard wird“
Datum: 23.03.2022
Uhrzeit: 17 bis 18.30 Uhr

Die heutige lineare Ökonomie zeichnet sich durch einen hohen Ressourcenverbrauch und einen gleichzeitig geringen Anteil an recycelten oder zirkulär weitergenutzten Rohstoffen aus. Um die nationalen, europäischen und globalen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, ist der Umbau zu einer zirkulären Wirtschaft zwingend notwendig. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat im Herbst 2021 eine Stellungname zu zirkulärem Wirtschaften veröffentlicht, die der neuen Koalition Handlungsempfehlungen gibt, wie zirkuläres Wirtschaften vorangetrieben werden kann.

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung möchte mit Vertreter*innen der neuen Regierungskoalition, der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft in den Austausch treten und konkrete Vorschläge diskutieren, wie das Denken in Kreisläufen zum Standard wird.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos