Präsentation des Pilotjahrgangs im Hertie-Innovationskolleg

Wann:
23. März 2017 um 18:30 – 20:30
2017-03-23T18:30:00+01:00
2017-03-23T20:30:00+01:00
Wo:
Friedrichstraße 246
10969 Berlin
Deutschland

https://www.eventbrite.de/e/ein-jahr-hertie-innovationskolleg-registrierung-32181074460

Präsentation des Pilotjahrgangs im Hertie-Innovationskolleg

March 23th, 18:30

Friedrichstraße 246, 10969 Berlin, Germany

Im Hertie-Innovationskolleg (HIK) arbeiten seit einem Jahr die Kollegiatinnen und Kollegiaten des Pilotjahrgangs daran, neue Ideen und Projekte in den Bereichen Zukunft der Bildung, Zukunft des gesellschaftlichen Zusammenhalts und Zukunft der Demokratie zu entwickeln. Zum Jahrgangsabschluss möchten die vier Teams Ihnen ihre Ergebnisse und Erkenntnisse vorstellen und mit Ihnen diskutieren:
•Dr. Rabea Haß von „Kitchen on the Run”
•Anca Oprisor und Dr. Nóra de Wijs mit ihrer Initiative „European Dialogue Forum“
•Kassandra Becker und Christian Freudlsperger des Think Tanks „Polis180”
•Anne-Marie Kortas mit ihrem Projekt „Diversität und Migration“

Hierzu laden wir Sie herzlich ein

Donnerstag, 23.3.17 um 18:30 Uhr
Impact Hub Berlin
Friedrichstraße 246
10969 Berlin (Eingang links neben Rossmann)

Anmeldung unter
https://hertie-innovationskolleg.eventbrite.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitten melden Sie sich bis zum 16.03.17 an.

Erfahren Sie mehr über die Projekte und das HIK und unterstützen Sie mit Ihrer Expertise die Kollegiatinnen bei der Weiterentwicklung ihrer Ideen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über das Hertie-Innovationskolleg

Als Projekt der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung leistet das HIK einen Beitrag zum Gelingen des Zusammenlebens in Europa, indem es Ideen und Projekte unterschiedlicher Reifestadien innerhalb unserer drei Themenfelder fördert. Das HIK unterstützt Menschen, die frei denken und handeln bei der Weiterentwicklung ihrer Ideen und der Umsetzung ihrer Projekte über finanzielle Mittel, Netzwerke und Beratung. Dabei haben die Kollegiatinnen und Kollegiaten des Pilotjahrgangs unterschiedliche Ansätze umgesetzt und ausprobiert.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos