PODIUMSDISKUSSION „SOZIAL-ÖKOLOGISCHE TRANSFORMATION IN BERLIN“

Wann:
8. Juli 2021 um 18:00 – 19:30
2021-07-08T18:00:00+02:00
2021-07-08T19:30:00+02:00
Wo:
Jugendkulturzentrum Königstadt
Saarbrücker Str. 24, 10405 Berlin
Deutschland

https://www.bundjugend-berlin.de/termin/podiumsdiskussion-sozial-oekologische-transformation-in-berlin/

Wie kann die soziale und ökologische Wende in Berlin gelingen? Podiumsdiskussion zur Berlinwahl

“Bundestagswahl, Abgeordnetenhauswahl Berlin, Bezirksvollversammlungen und Volksentscheid Deutsche Wohnen enteigenen – es ist Superwahljahr in Berlin!

Dabei handelt es sich um die vielleicht entscheidenenden Wahlen. Klimawandel, Umweltzerstörung und soziale Ungerechtigkeit machen die nächsten Wahlen, ob bundes- oder berlinweit, zu wahren Schicksalswahlen, denn wir müssen jetzt radikal umsteuern, um die Klimakatastrophe noch zu verhindern. Wir sagen darum: „Berlin wählt Klima!“

Da wollen wir als „AK Superwahljahr“ der BUNDjugend Berlin natürlich nicht untätig bleiben, sondern mit den Parteien ins Gespräch kommen:
– Was ist der Plan für ein ökologisch nachhaltiges Berlin?
– Wie sieht der Verkehr von morgen aus?
– Wie können wir Berlin für alle lebenswert und gerecht gestalten?

Bei der Diskussion freuen wir uns auf:

– Daniel Buchholz (SDP)
– Oliver Friederici (CDU)
– Stefan Taschner (Bündnis 90/Die Grünen)
– Marion Platta (DIE LINKE)
– Roman-Francesco Rogat (FDP)

Und natürlich sollt Ihr Euch beteiligen! Wir möchten selbstverständlich Raum für Fragen und Gedanken der Zuschauer*innen geben. Also kommt vorbei und bringt Euch ein!

Die Diskussion wird im Jugendkulturzentrum Königstadt (Saarbrücker Str. 24, 10405 Berlin) statt finden. Wir planen aber, die Diskussion auch live zu streamen, falls Du nicht vor Ort dabei sein kannst oder willst.

Was? Podiumsdiskussion zur Berlinwahl: Wie kann die sozial-ökologische Transformation in Berlin gelingen?
Wann? Donnerstag, 8.7. um 18.00 Uhr
Wo? Jugendkulturzentrum Königstadt (Saarbrücker Str. 24, 10405 Berlin)

AnmeldungBitte melde Dich hier an

Am 29. Juli geht es weiter mit einer zweiten Podiumsdiskussion, zu der wir einige der kleinen Parteien eingeladen haben, um zu fragen „Klein wählen, groß entscheiden?

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos