Leadership³-Festival 2016

Wann:
11. August 2016 – 14. August 2016 ganztägig
2016-08-11T00:00:00+02:00
2016-08-15T00:00:00+02:00
Wo:
Hanns-Braun-Straße
14053 Berlin
Deutschland

http://thechanger.org/events/leadership-festival-2016-berlin

Leadership³-Festival 2016
August 11th – August 14th
Hanns-Braun-Straße, 14053 Berlin, Germany

Der Wandel von der Ego-System-Ökonomie zur Öko-System-Ökonomie erfordert neue soziale Technologien und Führungs- und Innovationsfähigkeiten. Diese auszubilden bedarf einer neuen Leadership-Schule, die im besten Fall eine gemeinschaftliche Plattform schafft, die Sektoren, Systeme und Generationen verbindet, indem sie Wissenschaft, Kunst und die Praxis eines grundlegenden und bewusstseinsbasierten Wandels integriert.

– Otto Scharmer

Die Welt wird immer komplexer. Um dieser Komplexität gerecht zu werden, muss sich die Arbeitswelt und insbesondere Führung verändern. Sie muss integraler und kollektiver werden. Selbstorganisation, Sinnorientierung und sich als ganzer Mensch am Arbeitsplatz einzubringen sind Kennzeichen dieser neuen Führungskultur.

Führung muss sich von einer fragmentierten, silobasierten Perspektive, stärker hin zu einer integralen Perspektive entwickeln.
Führung muss sich von einer individualisierten, zentralisierten Perspektive, stärker hin zu einer kollektiven Perspektive entwickeln.

Und diese Kultur braucht neue Kompetenzen. Auf dem Leadership³-Festival erforschen und vermitteln wir in einem ko-kreativen Prozess, wie diese Kompetenzen gelebt und entwickelt werden können.
Von Freunden für Freunde …

… und solche, die es werden können
Wir wollen ein Festival mit Dir gestalten, in dem wir gemeinsam wieder länger Zeit haben, uns auszutauschen, voneinander zu lernen und interessante Perspektiven zu entdecken. Wenn Freunde zusammen kommen, dann gibt es zwar jemanden der einlädt (Leadership³-Team), aber wir erschaffen uns unsere Zeit gemeinsam. Ob Leadership³-Team, CoCreator oder Teilgeber ist auf dem Festival nicht wichtig und die Rollen werden jedes Jahr neu definiert.
Ich-Du-Wir

Und während wir uns mit Themen auseinandersetzen, die für uns persönlich als auch für uns als Gesellschaft relevant sind, läuft im Hintergrund die ganze Zeit die Agenda „Ich-Du-Wir“. Wie wirke ich eigentlich gerade auf dem Festival und im Leben und was ist mein nächster Schritt? Wie gehen wir beide eigentlich gerade mit einander um? Wie können wir gemeinsam jetzt wirksam sein? Was schaffen wir zusammen gerade für eine Atmosphäre, für eine Kultur miteinander? Und Wie kann eine Synchronisierung von vielen kleinen Projekten aussehen, damit eine noch größere Wirksamkeit in der Welt erzielt wird? Reflektieren wir es kritisch. Sowohl mit dem Kopf als auch mit dem Herzen.
Details

Das Festival findet vom 11.-14. August 2016 in der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin auf dem Olympiagelände Berlin statt.

Der Beitrag für die Teilnahme beträgt 320 € und enthält bereits eine optionale Spende i.H.v. 50 €.

Wie jedes Jahr wollen wir Teilgebern, die finanziell nicht so gut aufgestellt sind, die Möglichkeit geben am Festival teilzunehmen. Wer diese Kategorie wählt, hilft einem anderen Teilgeber am Festival teilzunehmen.

Hinzu kommen Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung je nach Zimmerkategorie und Anreisedatum.

In den nächsten Wochen folgen weitere Details zur Gesamtkonzeption und über Co-Creator, Referenten und Sessions.

Weitere Informationen und Anmeldung:

http://www.leadershiphoch3.de/festival

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos