Klimademokratie für Berlin – Die nächste Krise wartet nicht!

Klimademokratie für Berlin

Klimademokratie für Berlin – Die nächste Krise wartet nicht!
26-27.06.2020, Start jeweils: 9.30 Uhr, online
Auch in Berlin wird es immer heißer. Doch trotz guter Absichten – etwa der Erklärung der „Klimanotlage“ – mangelt es in den zuständigen politischen Gremien der Hauptstadt weiter an konsequenten ressortübergreifenden Maßnahmen zu Klimaschutz und deren konkreter Umsetzung vor Ort.
Gleichzeitig wimmelt es in Berlin von selbstorganisierten, konkreten Klimaschutz-Projekten, -organisationen und -netzwerken: Die einen wollen, dass sich die Menschen klimafreundlich ernähren können. Die anderen bereiten die Wärmewende oder den Kohleausstieg vor. Die dritten wollen ihre eigene Nachbarschaft klimaneutral machen. Das zeigt, dass eine bessere partizipative Einbindung der Zivilgesellschaft sinnvoll und nötig ist.
Die Konferenz ist zweitägig und findet am 26. und 27. Juni 2020 statt. Mehr Informationen finden Sie hier. Anmeldung nur für einen der Tage ist auch möglich.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos