Karriere-Workshop – Einsteigen in den Job mit Sinn

Wann:
15. April 2016 – 16. April 2016 ganztägig
2016-04-15T00:00:00+02:00
2016-04-17T00:00:00+02:00
Wo:
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin
Deutschland

http://www.talents4good.org/jobs/kws_1404_berlin/
Veranstalter: Talents4Good

Karriere-Workshop – Einsteigen in den Job mit Sinn (15.&16.04.2016 in Berlin)

Ihre bisherige Beschäftigung in der Wirtschaft erfüllt Sie nicht?
Sie suchen nach einem Job mit Sinn, in dem Sie mit Ihren Erfahrungen zum Nutzen der Gesellschaft beitragen können?
Sie wissen jedoch noch nicht, was sie im sozialen/ökologischen Sektor erwartet?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir veranstalten zum 2. mal in Berlin den erfolgreichen Karriere-Workshop – Einsteigen in den Job mit Sinn.

Der „Karriere-Workshop – Einsteigen in den Job mit Sinn“ ist ein 2-tägiger Intensiv-Workshop, der Ihnen einen generellen Überblick über den sozialen Sektor gibt, Karriereperspektiven aufzeigt und individuelle Beratung bietet – praxisnah, interaktiv und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt!
Es erwarten Sie Beispiele aus der Szene, Einblicke durch Experten, Austausch auf Augenhöhe, sowie individuelle Karriereberatung.

Wo – PHINEO gAG; Anna-Louisa-Karsch-Str. 2 in 10178 Berlin

Wann – 15.04 & 16.04.2016

Für Wen – Berufserfahrene Umsteigende aus der klassischen Wirtschaft, Sinnsuchende, Fördernde und Beratende.

Anmeldeschluss – 05.04. (Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!)

Preis – 890€

Early-Bird-Aktion nur noch bis 19.03. – 799€

Zur Anmeldung geht‘s hier!*

* bei der Anmeldungen bitte wir Sie für die individuelle Karriereberatung Ihren Lebenslauf hochzuladen, damit wir uns gezielter auf das Beratungsgespräch vorbereiten können. Das Zeugnis kann auch noch per Mail bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung nachgreicht werden. Das Hochladen eines Motivationsschreibens bzw. des Fotos sind nicht notwendig!
Programm

Tag 1 (6-8h zzgl. Mittagspause)

Einführung in den sozialen Sektor, d.h. Sozialunternehmen, Stiftungen und NGOs
Märkte, Selbstverständnis und Geschäftsmodelle
Einführung in die Wirkungsanalyse anhand eines Praxisbeispiels
Trends & Debatten

Abendplanung Tag 1 (2-3 h)

Kamingespräch mit einem/r SzenekennerIn
Gemeinsames Abendessen

Tag 2 (6-8h zzgl. Mittagspause)

Karriereperspektiven im sozialen Sektor

Überblick über den sozialen Sektor als Arbeitsmarkt, Aufzeigen von Karriereoptionen, Gehaltsstrukturen
Tipps zur Jobsuche: gesuchte Profile, Übersetzung von Profilen von der klassischen Wirtschaft in die soziale Welt
Wie und wo finde ich interessante Jobs
Arbeitskultur im sozialen Sektor

Persönliche Karriereberatung & Coaching

20-minütige individuelle Beratung durch Karriereberater/in von Talents4Good

ReferentInnen

Carola von Peinen – Geschäftsführerin bei Talents4Good GmbH

Carola studierte BWL mit Schwerpunkt Tourismusmanagement und arbeitete neun Jahre in der Personaldienstleistung. Als Mitgründerin von Talents4Good erfüllte sie sich den Traum, wirtschaftliches Handeln und nachhaltige, sinnstiftende Ideale zu verbinden. Sie fühlt sich allen Aufgabenfeldern verpflichtet, bringt sich jedoch schwerpunktmäßig in den Bereichen Strategie, Vertrieb und Kundenbetreuung ein. In Ihrer Freizeit geht sie gerne Skifahren oder Inlinern, bewundert Kunstwerke oder zerbricht sich den Kopf über neue Gesellschaftsansätze.

PHINEO

Gutes noch besser tun – dafür setzt sich PHINEO ein.
PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. Ziel ist es, die Zivilgesellschaft zu stärken. Mit Wirkungsanalysen, einem kostenfreien Spendensiegel, Publikationen, Workshops und Beratung unterstützt PHINEO gemeinnützige Organisationen und InvestorInnen wie Stiftungen oder Unternehmen dabei, sich noch erfolgreicher zu engagieren.
Weitere Information finden Sie unter www.phineo.org.

Gisela Enders (Klimacoaching – Beratung, Coaching und Trainings für die grünen Branchen – www.klimacoaching.de)
Gisela Enders war bis 2008 in der Bundesgeschäftsstelle des BUND tätig, zunächst als Geschäftsführerin der Jugendorganisation (1998 bis 2003), dann als Geschäftsführerin der eigenen GmbH des Verbandes (2004 – 2008). Von 1989 bis 1992 war sie ehrenamtliches Mitglied im Bundesvorstand.

Weitere Szenekenner folgen in den nächsten Wochen!

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Stefan Moll unter stefan.moll@talents4good.org bzw. 089 416 12 773.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos