HWK Berlin – Wissen und Werte weitergeben – CSR und Unternehmensnachfolge

Wann:
4. November 2013 um 18:00 – 20:00
2013-11-04T18:00:00+01:00
2013-11-04T20:00:00+01:00
Wo:
Mehringdamm 14
10961 Berlin

http://www.hwk-berlin.de/beratung/csr-beratung/seminare-workshops.html

Wissen und Werte weitergeben – CSR und Unternehmensnachfolge
Erfolgreicher Führungs- und Eigentümerwechsel — Worauf muss ich achten? Die Übergabe des eigenen Betriebes zählt zu den wichtigsten Aufgaben eines/r Unternehmers/in. Die Ausgangslage ist je nach Struktur und Persönlichkeit des Unternehmens unterschiedlich. Zugleich gibt es eine Reihe von Kernfragen, denen sich sowohl Nachfolger/in als auch bisherige/r Eigentümer/in und Firmenchef/in rechtzeitig stellen müssen — sei es im Fall eines Generationenwechsels, einer Übergabe an ein jüngeres Familienmitglied oder eines Verkaufs an eine/n Externe/n. Unabhängig von der Größe des Unternehmens gilt es den Übergang rechtzeitig zu planen und schrittweise durchzuführen. Dabei geht es auch um die Einstellungen und Werte des Betriebs.
Im Workshop werden mögliche Stolpersteine an Beispielen aus der Praxis behandelt. Für kleine und mittlere Handwerksbetriebe besteht die Aufgabe, böse Überraschungen einer ungeplanten Übergabe zu vermeiden. Aber auch bei der geplanten Übergabe müssen Fragen geklärt werden: Kann ich mir den Ausstieg überhaupt leisten? Welche steuerlichen Aspekte gilt es zu beachten?
Referenten
Steuerberater Tjark-Ture Dierks (Fachberater für Unternehmensnachfolge) und Steuerberaterin Synje Petersen von der ttp AG Steuerberatungsgesellschaft schildern eingehend, was in der Praxis zu beachten ist. Beide kennen die Finanzverwaltung aus ihrer früheren Tätigkeit als Betriebsprüfer/in.
Maren Koch, Inhaberin des Berliner Sanitätshauses Koch GmbH, berichtet im moderierten Gespräch über ihre Erfahrung mit einer erfolgreichen Unternehmensnachfolge.
Ort: Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Berlin, Mehringdamm 14, 10961 Berlin, Forum Erneuerbare Energien (Raum 602)
Termin: Montag, 4. November 2013
Zeit: 18 bis 20 Uhr
Mitveranstalter/in: bfw Kompetenzzentrum für Berliner Handwerkerinnen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen bitte per E-Mail an ritte@hwk-berlin.de

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos