Global Compact-Trainingsprogramm: “FIT FÜR DEN NAP”

https://www.globalcompact.de/de/aktivitaeten/uebersicht/Unterstuetzungsmassnahmen-fuer-Unternehmen-im-Kontext-Nationaler-Aktionsplan-Wirtschaft-Menschenrechte.php

Trainingsprogramm: “FIT FÜR DEN NAP” – NAP Anforderungen verstehen, menschenrechtliche Sorgfalt umsetzen
Fit für den NAP Logo

Neue Initiativen und Gesetze auf internationaler und nationaler Ebene rücken Menschenrechte sowie Arbeits- und Sozialstandards immer weiter in den Fokus. Die Bundesregierung forderte kürzlich mit dem Nationalen Aktionsplan „Wirtschaft und Menschenrechte“ (NAP) alle Unternehmen auf, bis 2020 Prozesse menschenrechtlicher Sorgfalt einzuführen. Die Umsetzung wird ab Ende 2018 regelmäßig überprüft.

Wie kann sich Ihr Unternehmen auf wachsende Anforderungen vorbereiten?

Mit „Fit für den NAP” bietet das DGCN ein erprobtes Qualifizierungsprogramm an, welches Ihr Unternehmen mit interaktiven Trainingsansätzen und fachlicher Begleitung durch Expert*innen bei der systematischen Integration menschenrechtlicher Aspekte im Sinne des NAP und dem Aufbau eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements unterstützt.

Das innovative Programm vermittelt im Rahmen mehrerer Module praktisches Wissen und Methoden, die Sie bei der Umsetzung der Anforderungen des NAP in Ihrem Unternehmen unterstützen. Durch interaktive Übungen haben Sie die Möglichkeit, Vermitteltes direkt anzuwenden und auf Ihr Unternehmen zu übertragen.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos