DNWE – Nachdenken über die Zukunft: Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft Berlins

Wann:
2. Dezember 2013 um 18:30 – 21:00
2013-12-02T18:30:00+01:00
2013-12-02T21:00:00+01:00
Wo:
Selerweg 18-22
12169 Berlin

Das Regionalforum Berlin des DNWE lädt ein zum Wirtschaftsethischen Themenabend in Berlin.

Ort: Club Steglitz, Selerweg 18-22, 12169 Berlin

Zeit: Montag 2.Dezember 2013, 18:30 – 21:00

Um Anmeldung wird gebeten unter berlin@dnwe.de
Wir wollen uns gemeinsam dem Phänomen Stadt und seinen großen Themenfeldern unter verschiedenen Perspektiven nähern, um erste Erkenntnisse zu gewinnen und weitere Schritte und Möglichkeiten des konkreten Handelns zu erkunden.

Nach einer Einführung werden vier Impulsgeber Hypothesen vortragen, um diese dann in Kleingruppen zu vertiefen. Danach werden wir die Ergebnisse austauschen, gemeinsam würdigen und festlegen, an welchen der relevanten Themen weiter gearbeitet werden soll. Zum Abschluss wird allen Teilnehmenden die Gelegenheit gegeben, sich für eine Mitarbeit zu

Die folgenden Perspektiven wollen wir am ersten Abend vertiefen:

· „intelligent cities“: intelligente Wirtschaft: Christian Hofmann (DNWE)

· Corporate Responsibility – made in Berlin: Prof. Dr. Matthias Schmidt (Beuth-Hochschule)

· Die Gemeinwohl-Gemeinde: Gerd Hofielen (GWÖ Berlin)

· Perspektive Bildung: Prof. Wolf-Dieter Hasenclever (DNWE)

Wir laden alle Mitglieder und Freunde des DNWE recht herzlich ein und freuen uns auf spannende Diskussionen!

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos