Die Erfolgsgeschichte: Bio-Ausser-Haus-Verpflegung in Dänemark

Wann:
1. Oktober 2018 um 9:00 – 17:00
2018-10-01T09:00:00+02:00
2018-10-01T17:00:00+02:00
Wo:
Königlich Dänische Botschaft
Rauchstraße 1, 10787 Berlin
Deutschland

https://berlin.easysignup.com/47/it-1MKPSDUB,16559,25291/

Die Königlich Dänische Botschaft läd zur Veranstaltung 
Die Erfolgsgeschichte: Bio-Ausser-Haus-Verpflegung in Dänemark 
am 1. Oktober 2018 in die Nordischen Botschaften in Berlin ein.

“Dänische GV-Betriebe haben ihren Bio-Anteil in der öffentlichen Gemeinschaftverpflegung über 10 Jahren mit großem Erfolg kontinuierlich erhöht. Welches Erfolgsrezept steckt dahinter? Was sind die treibenden Kräfte und wie funktioniert das nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch? Und was bedeutet das auch für die gesundheitliche Qualität des Essens?

Am 1. Oktober diskutieren Fachleute der deutschen und dänischen GV-Branche mit hochrangigen Akteuren aus Politik und Bio-Branche, wie die positiven Erfahrungen aus Dänemark auf die Gemeinschaftsverpflegung in Deutschland übertragen werden können.

Dänische Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung in der Bio-Belieferung von GV-Kunden demonstrieren mit ökologischen Köstlichkeiten ihre Kompetenz und Leistungsfähigkeit in diesem Zukunftsmarkt.”

Bei Fragen:
Referentin
Tanja Asmussen
tanasm@um.dk
Direkt: +49 30 5050 2105

Anmeldung bis 20.09.!

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos