DGCN Dialogserie #weitergedacht „Corporate Digital Responsibility: Aktuelle Entwicklungen zur digitalen Unternehmensverantwortung“

https://www.globalcompact.de/de/aktivitaeten/termine/5162533683.php

29. Januar 2021 | DGCN Dialogserie #weitergedacht „Corporate Digital Responsibility: Aktuelle Entwicklungen zur digitalen Unternehmensverantwortung“

Mit der DGCN Dialogserie #weitergedacht bietet das Deutsche Global Compact Netzwerk eine Plattform zum Austausch von Perspektiven und Einblicke in spannende, aktuelle Nachhaltigkeitsherausforderungen und -chancen in der Unternehmenspraxis. In diesem Dialog geht es um das Thema „Corporate Digital Responsibility: Aktuelle Entwicklungen zur digitalen Unternehmensverantwortung“.

Freitag, 29. Januar 2021, 10:00 Uhr – 11:30 Uhr

Mit der rasanten digitalen Transformation unserer Wirtschaft und Gesellschaft entstehen zahlreiche neue digitale Produkte und Dienstleistungen. Viele von ihnen sind finanziell bereits sehr erfolgreich, manche dominieren sogar bereits ihren jeweiligen Markt.

1. Begrüßung & kurze Einführung (5 min)     Claudia van den Berg, DGCN
2. Impuls (10 min): Spannungsfelder der Corporate Digital Responsibility (CDR): Konzept, Entwicklungen und Insights     Birgit Riess, Bertelsmann Stiftung
3. Impuls (10 min): Erfahrungen mit digitaler Unter-nehmensverantwortung bei der SAP     Christoph Böhm, SAP SE
4. Impuls (10 min): Verantwortungsvolle digitale Geschäftsmodelle – neue Herausforderungen, neue Prinzipien     Dr. Philippe Merz, Thales-Akademie
5. Diskussion offener Fragen, möglicher Grenzen und weiterer Fallbeispiele (50 min)     Moderiert durch Birgit Riess, Christoph Böhm, Dr. Philippe Merz
6. Wrap-up (5 min): Welche Unterstützungsangebote sind für Teilnehmende zusätzlich relevant und welche weiteren Angebote bietet das DGCN (z.B. Webinare, Leitfaden, Case Studies)?     Claudia van den Berg

Ansprechpartnerin: Claudia van den Berg

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos