Der Mensch als Umverteiler – das Problem der invasiven Arten

Wann:
9. Mai 2014 um 19:30 – 21:00
2014-05-09T19:30:00+02:00
2014-05-09T21:00:00+02:00
Wo:
Urania Berlin
An der Urania, Berlin
Deutschland

http://www.ecologic.eu/de/10459
Veranstalter: Ecologic Institut, Urania Berlin, Museum für Naturkunde Berlin

In vielen Regionen stehen von Menschen eingeschleppte und sich rasant ausbreitende Tier- und Pflanzenarten ganz oben auf der Liste der Bedrohungen für die biologische Vielfalt. Warum ist das so und was kann man dagegen tun?
In der achten Veranstaltung der Reihe Biologische Vielfalt – lokal/global, die durch die Urania Berlin, das Ecologic Institut und das Museum für Naturkunde Berlin organisiert wird und das Thema biologische Vielfalt in all seinen (gesellschaftsrelevanten) Facetten näher bringen soll, beleuchtet Katrin Schneider (KORINA – UfU e.V. Halle) diese Problematik näher.

Eintritt: 7€
Datum: 09. Mai 2014; 19:30-21:00

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos