Bewerbungsschluss – Landeswettbewerb “Unternehmen für Familie – Berlin 2014”

http://www.familienbeirat-berlin.de/landeswettbewerb
Veranstalter: Familienbeirat Berlin

Landeswettbewerb “Unternehmen für Familie – Berlin 2014″

Es ist wieder so weit: unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, haben die IHK, die Handwerkskammer, der DGB, die UVB und der Berliner Beirat für Familienfragen den Landeswettbewerb „Unternehmen für Familie – Berlin 2014” gestartet.

Ziel des Wettbewerbs ist es, das vielfältige Engagement von Berliner Unternehmen für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie sichtbar zu machen und gleichzeitig auf das Thema hinzuweisen. Als Instrument zur Gewinnung von Fachkräften, als Motor für den Erhalt der Belegschaft, als Standortfaktor für Berlin… das Thema Vereinbarkeit ist „in aller Munde“ und gewinnt zunehmend an Bedeutung.
Der Wettbewerb steht auf der Grundlage der „Gemeinsamen Deklaration zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Berlin“, die die Initiatoren unterzeichnet haben.

Bewerben können sich Unternehmen, Unternehmensnetzwerke sowie Freiberufler/innen mit mindestens drei Beschäftigten und Sitz in Berlin, die sich nicht überwiegend aus öffentlichen Geldern finanzieren.

Bewerbungen werden bis zum 28. Mai 2014 entgegengenommen.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos