Alles im grünen Bereich? Nachhaltige Unternehmen im Fokus”

Wann:
18. September 2018 um 17:30 – 20:30
2018-09-18T17:30:00+02:00
2018-09-18T20:30:00+02:00
Wo:
Impact Hub Berlin
Friedrichstraße 246, 10969 Berlin, Deutschland
Deutschland

https://www.dgvn.de/veranstaltungen/event/?tx_eventmgmt_list%5Bevent%5D=541&tx_eventmgmt_list%5Baction%5D=show&tx_eventmgmt_list%5Bcontroller%5D=Event&cHash=6195586c9ff696a126be972c8851c7c1

“Um die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen zu erreichen braucht es Innova-tionen und nachhaltige Ansätze in der Wirtschaft: Ist es möglich, nachhaltig(er) zu agieren und trotzdem wirtschaftlich erfolgreich zu sein? Welchen Beitrag können Unternehmen – bewusst oder unbewusst – zur Umsetzung der SDGs leisten? Und vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen mit nachhalti-gem Ansatz?

Diese Fragen wollen wir mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen diskutieren, die den Anspruch haben, durch nachhaltiges Handeln einen Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten: Sei es durch die Vermeidung von Plastikmüll, die nachhaltige Produktion von Lebensmitteln oder die Förderung fairer und transparenter Lieferketten.”

Begrüßung: Tim Richter, DGVN-Vorstandsmitglied

Vorstellung des Impact Hub Berlin: Stefanie Finkbeiner, Hub Experience Ambassador

Kurzer Input zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Praxisbeispiele für nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit SDGs

– StreetScooter – Andreas Sujata, Vertriebsleiter Pedelec Cargo Pedelec
– Sir Plus – Raphael Fellmer, Geschäftsführer
– Abury – Andrea Bury, Gründerin und Geschäftsführerin
– Einhorn – Elisa Naranjo, Head of Fairstainability
– Goodforgrowth – Alex Neumann, Co-Founder Pandoo
– Moderation: Oliver Hasenkamp, DGVN-Generalsekretariat

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN)

Anmeldung hier:
https://www.dgvn.de/veranstaltungen/nachhaltige-unternehmen-im-fokus/

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook (PDF/ePUB). > Weitere Infos